Tatort www – mehr Sicherheit im Internet

26. April 2018 - 19:00 Uhr, Schwabenlandhalle Fellbach

Guntram-Palm-Platz 1, 70734 Fellbach

Das Internet ist aus unserer Welt nicht mehr wegzudenken und jeder weiß, dass in der digitalen Welt vielfältige Gefahren lauern.
Viele unterschätzen die Folgen die mit Hacking-Attacken im Netz einhergehen.
"Tatort www - mehr Sicherheit im Internet" ist ein unterhaltsamer und spannender Blick in die Welt der IT-Sicherheit mit praxisnahen Tipps wie Sie sich vor Angriffen schützen können.

Referenten:

Andreas Gerth - FIDUCIA
Berater für die Themen Online-Geschäftsstelle, Digitalisierung und genossenschaftliche Beratung bei der FIDUCIA & GAD IT AG

Tobias Schrödel

IT-Sicherheitsexperte, Computerexperte im TV und Comedyhacker
Tobias Schrödel ist "Deutschlands erster IT-Comedian" - so schrieb einmal die Zeitschrift CHIP. Und tatsächlich erklärt er technische Systemlücken und Zusammenhänge für jeden verständlich und lässt dabei den Spaß nicht zu kurz kommen. Seit 2011 ist Schrödel das Gesicht bei stern TV wenn es im IT-Sicherheit und Computer geht.

Moderation: Michael Antwerpes, SWR

Der beliebte Moderator war 14 Jahre Sportchef des SWR. In den vergangenen 20 Jahren hat er als Moderator der ARD und ZDF alle Übertragungen der Olympischen Spiele mitgeprägt, zuletzt bei den Winterspielen in Sotschi. Darüber hinaus präsentiert Antwerpes seit 2003 die Unterhaltungssendung „Sag die Wahrheit“ im SWR-Fernsehen.

Auf unserer Tweet-Wall unter www.bit.ly/tatortwww sind wir auf Ihre Fragen, Anregungen und Kommentare gespannt - vorab oder live am Veranstaltungsabend. Unter #twww18 freuen wir uns auf Ihre Bilder und Eindrücke auf Istagram und Twitter.

Wir weisen darauf hin, dass bei der Veranstaltung Foto- und Filmaufnahmen der anwesenden Personen erfolgen, die ggf. auf den Homepages der Volksbanken Raiffeisenbanken im Rems-Murr-Kreis, in Printmedien sowie in sozialen Netzwerken veröffentlicht werden. Mit der Teilnahme an der Veranstaltung erklärt sich der Teilnehmer mit der Veröffentlichung der Foto- und Filmaufnahmen in den o. g. Medien ohne gesonderte Einwilligungserklärung einverstanden.