Spenden statt schenken

Male, wofür wir Geld spenden sollen!

Die Weltsparwoche stand bei der Volksbank am Württemberg in diesem Jahr unter dem Motto „SPENDEN statt SCHENKEN“.  Auf Geschenke aus Plüsch und Plastik wurde verzichtet. Stattdessen waren junge Künstler bis 10 Jahre aufgefordert ein Bild zu malen, das zeigt welches Thema Ihnen am Herzen liegt und welche Organisation mit einer Spende in Höhe von je 2.500 Euro unterstützt werden soll.

Insgesamt haben uns rund 100 Bilder in den vergangenen Tagen erreicht. Für die kreativen Beiträge möchten wir herzlich bedanken. Diese Woche wurde die Lostrommel angeworfen und gemeinsam mit unserem Vorstandsvorsitzenden Herrn Armin Hornung die drei Gewinnerbilder gezogen sowie die Spendenempfänger ausgewählt. Wir freuen uns Ihnen die Gewinner vorstellen zu dürfen:

Gewinner 1:

Thema Umweltschutz: Strände und Meere ohne Müll und Plastik

Spendenempfänger: BUND Kreisverband Stuttgart

Saubere Strände, ganz ohne Müll und Plastik: Das Thema Umweltschutz und eine plastikfreie Natur liegt unserem kleinen Künstler besonders am Herzen. Um dieses Anliegen zu unterstützen haben wir uns auf die Suche nach einer Organisation gemacht, die sich genau diese Themen auf die Fahne geschrieben hat. Der BUND Kreisverband Stuttgart hat hierzu einen Plastik Workshop ins Leben gerufen. Eine Welt aus Plastik?! Es geht auch anders, findet der BUND. Deshalb beschäftigt der BUND Kreisverband Stuttgart sich mit dem Thema Plastik und zeigt Alternativen. Denn es geht auch ganz einfach ohne!

Gewinner 2:

Thema Naturschutz: Natur und Tier im Einklang

Spendenempfänger: Ebersberger Sägemühle

Glücklichen Tiere im Einklang mit einer intakten Natur. Das Thema Naturschutz und Tierwohl war unserem zweiten Gewinner besonders wichtig. Auf der Suche nach einer Organisation, die sich für diese Belange stark macht, sind wir auf die Ebersberger Sägemühle, eine Außenstelle des Fellbacher Jugendhauses als Begegnungsstätte zwischen Menschen und Natur, aufmerksam geworden. Durch den „Lern-Bauernhof" erleben Kinder wie wichtig gemeinschaftliches Miteinander, eine gesunde Lebensweise und Ernährung sowie Naturschutz für alle Menschen ist.

Gewinner 3:

Thema Tierschutz: Ein neues zu Hause für Tiere

Spendenempfänger: Tierschutzverein Waiblingen

Das Bild zeigt mit Hund, Katze, Maus und Hamster die vielen Tiere, für die sich der Tierschutzverein einsetzt. Dein Bild lässt keinen Zweifel zu – das Tierwohl und der Tierschutzverein Waiblingen standen für unseren dritten Gewinner im Mittelpunkt. Ein Anliegen, bei dem wir sehr gerne unterstützen möchten. Deshalb haben wir den Tierschutzverein Waiblingen als Spendenempfänger ausgewählt.

Alle drei Gewinner dürfen sich über 20 Zusatzpunkte (Wert 10,00 Euro) für ihr VR-PRIMAX Bonusheft freuen. Außerdem dürfen Sie bei der Übergabe der Spendenschecks an die Organisationen dabei sein.

Wir freuen uns darauf!