Firmenkreditkarte Visa BusinessCard Plus

Geld sparen durch effizientes Reisemanagement

Die Firmenkreditkarte Visa BusinessCard Plus bietet Ihnen und Ihren Mitarbeitern nicht nur die Vorteile einer herkömmlichen Firmenkreditkarte. Sie profitieren auch von einem professionellen Reisemanagement mit den günstigen Konditionen über das Atlatos-Buchungsportal.

Konditionen

 
Kosten
Hauptkarte (pro Jahr) 72,00 Euro p. a.
Leistungen1)  
Umsatzabhängige Rückvergütung auf den Kartenpreis p. a. von bis zu 72,00 €
Weltweit bargeldlos bezahlen Ja
Bequem kontaktlos bezahlen Ja
Sicher im Internet bezahlen Ja
Eigene Geheimzahl wählen Ja
Karten- und Bargeldersatz im Notfall Ja
Verkehrsmittel-Unfallversicherung3) Ja
Auslandsreisekranken- und -Unfallversicherung inkl. Assistance-Leistungen3) Ja
Luxury Hotel Collection Ja
Rabatt auf Reisebuchungen Ja

1) Die Vergabe einer Kreditkarte mit dendargestellten Leistungen erfolgt vorbehaltlich einer Bonitätsprüfung.

2) Die Rückvergütung erfolgt jährlich.

3) Maßgeblich für den Versicherungsschutz sind ausschließlich die Allgemeinen Versicherungsbedingungen der einzelnen Versicherungsarten, die Sie automatisch von den jeweiligen Gesellschaften mit Ihrer Kreditkarte erhalten.

Kreditkarten Rückvergütung

Je mehr Umsatz Sie machen, desto mehr Geld verdienen Sie sich zurück

 

BusinessCard Plus

Ab Umsatz p. M. Rückvergütung p. a.
200 € 6,00 €
400 € 12,00 €
800 € 36,00 €
1.200 € 60,00 €
1.600 € 72,00 €

Häufige Fragen zur Firmenkreditkarte Visa BusinessCard Plus

Wie sicher ist die Firmenkreditkarte Visa BusinessCard Plus für mich als Unternehmer?

Sie selbst entscheiden über den Kreditverfügungsrahmen Ihrer Mitarbeiter. Über monatliche Ausgabenübersichten können Sie die Zahlungsströme genau kontrollieren. Zusätzlichen Schutz bietet die integrierte Haftungsausschluss-Versicherung.

Was muss ich bzw. mein Mitarbeiter bei Verlust oder Missbrauch der Firmenkreditkarte machen?

Bitte rufen Sie umgehend die Sperrhotline an und lassen Sie die Karte sperren. Bei Diebstahl oder Missbrauch der Karte durch Dritte sollten Sie außerdem die Polizei verständigen.